Jesús Rodriguez de la Torre und das Licht

Ab 1. November präsentiert Private Art House 3 neue Werke von Jesús Rodriguez de la Torre

Jesús Rodriguez de la Torre und das Licht

Weit über 30 Jahre ist der Künstler fasziniert vom Licht.  So kommt es, dass Jesús Rodriguez de la Torre nicht ruht, bevor die sich auf der Leinwand entwickelnden Menschen und Räume in diesem speziellen Licht erscheinen, das seiner künstlerischen Vision und Ausdruckskraft entspricht. Subtil und doch wiederum so vielfältig arbeitet er mit dem Licht bis das Licht selbst sein Knie vor dem Meister beugt und FÜR IHN arbeitet…

Im Licht erschließen sich die Details oder entziehen sich, um sich anschließend ganz individuell im Geiste des Betrachters zu entwickeln.

Die Ihnen heute präsentierten Werke ‚Leda‘, ‚Labyrinth‘ und ‚Raub der Europa‘ unterliegen schon aufgrund der reduzierten Farbigkeit dem Spiel von Hell und Dunkel.

Tauchen Sie ein in die Faszination des Lichtes!

Portrait-JRT-sw

 

Labyrinth-210x180 leda  Raub-der-Europa-210x180