Expressionismus

Expressionismus:   Im Oktober 1905 präsentiert eine Gruppe von französischen Künstlern um den Maler Henri Matisse auf dem alljährlichen Pariser Herbstsalon ihre neuen Gemälde – und schockiert die Besucher, die an die präzisen Naturwiedergaben der Salonkünstler oder die sensiblen Farbstimmungen der Impressionisten gewöhnt sind, mit grell leuchtenden Landschaftsbildern und Porträts aus seltsam naturfernen Farben, etwa […]

16.12.2016

Jesús Curiá Perez

Liebe Private-Art-House-Freunde,   ich freue mich, in naher Zukunft einen neuen Künstler vertreten zu dürfen: Jesús Curiá Perez   „Jesús Curiá’s sculptures arouse something more than purely aesthetic pleasure. We can analyze his work rationally and emphasize the quality of its textures and its patinas, the roundness of its shapes, the bold combination of materials, […]

02.12.2016

Abstrakte Kunst

Die abstrakte Kunst ist eine Kunstrichtung des 20. Jahrhunderts, die sich parallel in der Malerei und der Bildhauerei entwickelt hat. Der Gedanke der abstrakten Kunst war bis dato unbekannt. Den Künstlern geht es bei der abstrakten Kunst, mithilfe ihrer eigenen Kreativität, unter anderem um das Mitteilen und Betonen von Botschaften. Sie werden versteckt eingebaut durch […]

25.11.2016

Gabriele Müller-Nagler über ihre Skulptur ‚Schreitender‘

Wir sehen eine klare sachliche Form, die mit wenig Bewegung auskommt und ausdrückt, was dargestellt ist – ein Schreitender. Es ist die Klarheit der Linienführung, die Bewegung sichtbar macht. Französischer Muschelkalk – zart geschliffen, um die Maserung – die die Struktur des Steines ausmacht – zu zeigen.     Sie sehen die Werke ‚Schreitender‘, ‚Linse‘ […]

18.11.2016

Michel Pietsch stellt in Paris aus

Der 46ig-jährige Michel Pietsch, bekannt unter dem Künstlernamen ‚CREN‘ ist passionierter Graffiti-Künstler. Aus dieser Leidenschaft heraus entstehen seine Malereien und Schriften. Nun stellt er in Paris aus. Lesen Sie mehr…  

11.11.2016

Marc Felten stellt aus

Liebe Kunstfreunde, Marc Felten stellt aus. Lassen Sie sich von seiner Kraft mitreißen… Marc Felten vertraut auf seinen Instinkt, er lässt seiner Inspiration freien Lauf, die ihn dazu führt, mit Kontrasten zu spielen. „Ich bin ein expressionistischer Maler“, wiederholt er oft. Darunter ist zu verstehen, dass er über die empfindbare und wahrnehmbare äußere Materie die […]

04.11.2016

Jesús Rodriguez de la Torre und das Licht

Ab 1. November präsentiert Private Art House 3 neue Werke von Jesús Rodriguez de la Torre Jesús Rodriguez de la Torre und das Licht Weit über 30 Jahre ist der Künstler fasziniert vom Licht.  So kommt es, dass Jesús Rodriguez de la Torre nicht ruht, bevor die sich auf der Leinwand entwickelnden Menschen und Räume […]

21.10.2016

Ausstellung „D e r g e d e h n t e B l i c k“

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Kunstinteressierte, noch ganz im Genuss der herrlichen Spätsommertage richtet sich unser Blick doch allmählich auf den Herbst mit seinem bunten Ausstellungsreigen. Darum möchte ich Euch / Sie heute auf meine nächste Ausstellung aufmerksam machen und ganz herzlich zur Vernissage einladen: „D e r  g e d e h n t […]

14.10.2016

Die universelle Sprache der modernen Malerei

Moderne Malerei – stimmungsvoll, kräftig, bewegend Der Beginn der Moderne als kunstgeschichtlicher Epoche liegt im Ausklang des 19. Jahrhunderts. Industrialisierung und der nachfolgende Umbau der Gesellschaft führten zu einer Neuausrichtung in Hinblick auf tradierte Werte. In der modernen Malerei beginnt dieser transformative Zeitabschnitt mit den Malern des Impressionismus und endet etwa mit den Gemälden im […]

07.10.2016